Logo Scriptorium

TEA FOR TEACHERS

Parallel zu den Kindernachmittagen finden im SCRIPTORIUM auch Veranstaltungen für Lehrer/innen und solche, die es werden wollen, statt.

Frühjahrsprogramm 2013 (nächste Reihe im Frühjahr 2014)

Tea for Teachers


donnerstags ab 16.15 Uhr
im Scriptorium in der Klösterleschule

enthält folgende Angebote:

17.1. Leseförderung ohne Arbeitsblätter:
Welche Möglichkeiten gibt es, Kinder zum selbstständigen und kompetenten Lesen anzuregen und ihnen bei Schwierigkeiten zu helfen? (Prof’in E. Brinkmann/ Prof. H. Brügelmann)


14.2. Rechtschreiben lernen – ohne Diktat!
Anforderungen und Möglichkeiten eines kindgemäßen Rechtschreibunterrichts (Prof’in E. Brinkmann)


07.3. Wie Kinder lesen und schreiben lernen:
Konzepte und Ideen für einen offenen Anfangsunterricht (Prof’in E. Brinkmann/ Prof. H. Brügelmann)
Aus dieser Veranstaltung kann sich bei Interesse nach Ostern ein regelmäßiges Treffen von Lehrer/inne/n zukünftiger 1. Klassen entwickeln


Bei Interesse an einer Veranstaltung bitte mit Angabe des Termins anmelden unter

Gerne nehmen wir auch Themenwünsche für das nächste Programm unter dieser Mail-Adresse entgegen!




Download zum Vortrag von
Hans Brügelmann am 15.04.10:

Powerpointpräsentation (PDF)
 



gefördert von der
Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft

© 2012 Erika Brinkmann